Vierte Etappe des Taubertalradweges

  • Tauber mündet in den Main

Du startest heute die vierte Etappe des klassischen Taubertalradweges von Wertheim nach Bad Mergentheim (ca. 50 km).

Vor Beginn deiner letzten Etappe genieße am Morgen noch den herrlichen Ausblick von der Burg Wertheim. Du kannst Informationen über eine Führung in der Burg bei der Touristinformation in Erfahrung bringen. Der Ort Wertheim bietet unzählige Rad- und Wanderrouten an. Ob du entlang der Tauber oder dem Main radelst, du erlebst eine Region mit wunderschönen Weinbergen und gemütlichen Rastplätzen.

Start : Wertheim
Zwischenstopp:
Groasmückle Biergarten
Schulgasse 38
97941 Tauberbischofsheim
Ziel : Bad Mergentheim (ca. 50 km / Karte)

zurück nach Bad Mergentheim auf dem Taubertalradweg

Gegen Mittag startest du am letzten Tag die Tour des lieblichen Taubertals von Wertheim und fährst gemütlich den Ausschilderungen des klassischen Taubertalradweges zurück nach Bad Mergentheim. Bei schönem Wetter bietet sich ein Zwichenstopp in dem wunderschönen Biergarten Groasmückle an. Es gibt hier ein gutes Angebot an Zwischenmahlzeiten für die Radfahrer und dazu ein kühles Bier. Achtung! Das Lokal liegt an einer scharfen Kurve und wird hauptsächlich durch die vielen parkenden Fahrräder wahrgenommen.

Nach der Rast legst du das letzte Stück bis Bad Mergentheim gemütlich mit dem Rad entlang der Tauber zurück. Am Tauberufer ist immer mal wieder die eine oder andere Rast möglich. Am späten Nachmittag hast du die Unterkunft erreicht.

Unterkunft:
Hotel Alte Münze
Münzgasse 12 + 14
97980 Bad Mergentheim; 07931 / 5660

Mit der vierten Etappe des Taubertalradweges bist du in vier Tagen eine Strecke von etwas mehr als 200 km gefahren. Der klassische Taubertalradweg ist eine wunderschöne Route, die keine erhöhte Kondition fordert, somit ist sie für jedermann zu empfehlen.

Zurück zum Anfang der lieblichen Taubertalradtour.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*